Am Samstag, den 09. Oktober 2021 waren wir mit einem interaktiven Stand auf dem 15. Lipödemtag vertreten, organisiert von der Lipödem Hilfe Deutschland e.V. in Kooperation mit dem Ernst von Bergmann Klinikum, Potsdam.

Kongresshotel Potsdam

Die Veranstaltung im Kongresshotel Potsdam richtete sich sowohl an Patientinnen und Ärzte – und war ein voller Erfolg. Die Veranstalter sprechen von 190 Teilnehmerinnen.

An unserem Stand: Die Organisatoren der Veranstaltung, der Chefarzt Plastische Chirurgie des Ernst-von-Bergmann Klinikum Dr. Mojtaba Ghods (links) sowie die 2. Vorsitzende der Lipödem Hilfe Deutschland e.V., Frau Peggy Bergert (Mitte). Rechts im Bild: Thomas Schröder / SaleoMed für die Human Med AG.

Die Vorträge haben durchweg eine positive Resonanz gefunden. Dr. Ghods und sein Team haben über Ihre Erfahrungen in der Lipödem-Chirurgie berichtet und ein Update zur laufenden Studie LipLeg gegeben.

Der Stand der Human Med AG war sehr gut besucht.

Mit zwei Aktionen hatten wir für Austausch und Interaktion gesorgt.

Zum Einen gab es die Möglichkeit eines „Hands-On“ mit dem Wasserstrahl für die Patientinnen. Dieses haben wir für Sie hier im Video festgehalten:

Darüber hinaus haben wir die Patientinnen auch nach Ihren Erwartungen und Erfahrungen mit der WAL gefragt – und die Ergebnisse auf einer Pinnwand festgehalten. Es zeigte sich: Es waren deutlich mehr Patientinnen da, die noch nicht operiert waren als bereits operierte Patientinnen. Sie haben in kurzen Worten / Stichworten Ihre Erwartungen / Erfahrungen auf Karten geschrieben. Da die Erwartungen sich auf einige Schwerpunkte konzentrierten, haben wir dann 3 Stimmen pro Patientin vergeben – dieses sieht man an den Strichlisten unter den jeweiligen Karten:

Wir danken allen teilnehmenden Patientinnen sowie allen Besuchern und Besucherinnen an unserem Stand sowie den Veranstaltern für die tolle und reibungslose Organisation – auf den nächsten Austausch freuen wir uns schon jetzt.

Alle Fotorechte: Thomas Schröder / SaleoMed für die Human Med AG