Im Jahr 2020 verunglückten rund 22.500 Kinder bei Verkehrsunfällen allein auf deutschen Straßen (Quelle: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1634/umfrage/verkehrsunfaelle-mit-kindern/)  –  durch mehr Aufklärung wäre diese Zahl viel geringer.

 

Wir als Human Med unterstützen das Projekt „Verkehrsinformation – ein Malheft für Kinder“ von Polpublik, des Verlags für Polizeipublikationen GmbH mit dem Ziel, Kinder über die Gefahren im Straßenverkehr aufmerksam zu machen.

 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Polpublik – heute und in Zukunft!