Schon gewusst? Der heutige 23. April ist Welttag des Buches. Wir alle haben schon einmal von „Brain Food“ und „Geistiger Gesundheit“ gehört. Denn letzten Endes ist es ja: Was ist ein gesunder Körper ohne einen gesunden Geist? Man ahnt es…letztlich nur ein langweiliger Container. Also sollten wir doch unseren Geist in die Hand nehmen, neugierig bleiben – denn sobald wir altern und Teile unseres „Containers“ die Funktion aufgeben – können wir immerhin noch mit einem starken Geist gegenhalten. Es gibt nichts besseres als ein Buch zu lesen – um unseren Geist langfristig zu schärfen und zu trainieren.