Unsere Neuigkeiten

Lunchsymposium auf der DGPRÄC am 15.09.2017 in Graz!

Erfahren Sie mehr über das Potenzial und die Anwendungsmöglichkeiten von Eigenfetttransfer und Stammzellen von 12:00-13:00 Uhr im Saal 4!

Unsere neue Technologie auf der TERMIS in der Schweiz

Inge Matthiesen stellte "eine neue Technologie zur standardisierten Separation und Gewinnung von SVF Zellen während der Liposuktion" auf dem TERMIS Kongress in Davos, im Juni 2017 vor.

Lipofilling:rundum wohl geformt

Lipofilling wird immer beliebter - so ein Beitrag im Portal der Schönheit.

Das Q-graft® System hat das Potenzial die Welt der Stammzell-Anwendungen zu revolutionieren!

Unser neuestes Produkt ist das einzige System, das direkt am "Point-of-care" eingesetzt werden kann: auf dem sterilen Instrumententisch im OP. Kein Labor und keine Zentrifugation erforderlich! Sie wollen mehr erfahren? Finden Sie den richtigen Ansprechpartner in unseren Vertriebspartner-Finder!

Mit unseren Neuheiten auf der International Society of Aesthetic Plastic Surgery in Kyoto

Vom 23.- 27. Oktober 2016 haben wir unsere Produktneuheiten auf dem 23. ISAPS Kongress in Kyoto, Japan, vorgestellt.

Händlermeeting in Miami am 31. März!

Seien Sie in Miama Beach dabei: am 31.März ist unser Händlermeeting und vom 1.-2. April findet die Boston Biolife Konferenz statt!

Brustaufbau mit Eigenfett nach Krebsoperation erhöht NICHT das Rückfallsrisiko

Ein Team von Brustspezialisten um Steven Kronowitz von der University of Texas MD Anderson Cancer Center, Houston, hat festgestellt, dass der Wiederaufbau der Brust nach einer Krebsoperation mit Eigenfett nicht das Rückfallrisiko erhöht.

Bei Brustvergrößerungen setzen Frauen zunehmend auf Eigenfett statt auf Implantate

Eigenfetttransplantation liegt bei Brust-OPs voll im Trend - ein Artikel auf esanum

Dr. von Finckenstein gewinnt 1. Preis des "Cannes International Aesthetic Film Festival"

 

Neue Studie zeigt: 88 Prozent bisher nicht-heilender Wunden heilten durch Fett-Transfer vollständig!

Die Verfasser untersuchten den autologen Fett-Transfer zur Behandlung von chronischen diabetischen Fußsyndrom und weiteren Wundheilungsstörungen der unteren Gliedmaßen.

Neue Studie über das Differenzierungspotenzial von Stammzellen, die mit der WAL-Methode schonend aus dem Fettgewebe gewonnen wurden

 

1. Kölner WAL-Workshop zum Thema Lipödem

Mit Live-OPs, Vorträgen und Get Together mit Dr. Taufig und Dr. Demir. Inklusive Zertifikat. PS: Fortbildungspunkte sind bei der Ärztekammer beantragt.

Interview mit Dr. Inge Matthiesen auf dem Chirurgen Kongress im Mai 2015

 

Schweriner Volkszeitung: Heilung wie geschmiert mit Stammzellen aus Körperfett

Schweriner Unternehmen human med entwickelt weltweit einmaliges System zur Gewinnung von Stammzellen aus Körperfett.

"Alles über das Lipödem"

Ein Artikel von Rainer H. Kraus in der Zeitschrift "Lymphe & Gesundheit", 1/2015, für Menschen mit Lymphödemen, Lipödem und verwandten Erkrankungen

Medizin für ein neues Zeitalter

Pressegespräch der human med AG am 19.05.2015 ab 10:30 Uhr im NH Hotel Schwerin, Zum Schulacker

Wasserstrahlassistierte Lipokonturierung (WAL) - ein Beitrag von Dr. Aslani in der FACE

 

"Eigenes Fett soll chronische offene Wunden heilen" (Zitat aus der Welt vom 28.02.2015)

In einem Artikel aus der Welt vom 28.02.2015 wird über die Behandlung von chronischen Wunden berichtet und die Behandlung mit Eigenfett als neuer Methode vorgestellt.

Neue Studie zeigt den positiven Effekt der Wasserstrahl-Technik auf die Fettqualität

Eine neue vergleichende Studie belegt eine höhere Qualität der Adipozyten und Stammzellen im Water-Jet Fettgewebe.

Natürlich geformter Po mit Eigenfett - schauen Sie sich Cirumeds Video an.

Wer eher einen flachen Po hat, aber runde und volle Formen bevorzugt, kann sich sein Gesäß mit körpereigenem Fett aufpolstern lassen.